Münchner Filmzentrum
  • [  Deutsche Filme – 12 Highlights ]

    Auch in diesem Jahr führt das Filmmuseum seine beliebte Reihe mit besonders sehenswerten deutschen Filmen der vorherigen Kino-Saison fort – für viele KinogängerInnen die Gelegenheit, den einen oder anderen verpassten Film nachzuholen oder noch-
    mals auf der großen Leinwand zu sehen. Wegen der pandemiebe-
    dingten Kino-Schließungen und zeitweiligen Produktionsstopps
    wurden diesmal die Jahre 2020 und 2021 betrachtet.

    Das Programm umfasst 12 Filme und basiert auf den „Besten-
    Listen“ der FilmkritikerInnen Margret Köhler (München) sowie
    Ralf Schenk und Bert Rebhandl (Berlin). Erstmals sind darunter
    auch 6 Dokumentarfilme.

    Alle Filme werden jeweils zwei Mal gezeigt (siehe Tabelle).

    Vorführtermine mit abweichenden Startzeiten sind in der Tabelle rot markiert (17:00 oder 20:00 statt 19:00 Uhr).

    ° Mit 2 Ausnahmen (Die Unbeugsamen, Grenzland)
      laufen alle Filme mit englischen Untertiteln.

    >> Nähere Infos zu dieser Filmreihe

    >> Und hier geht’s zum Tagesprogramm

    ………………………………………………………………………………………………………………

    [  100 Jahre Luis Garcia Berlanga ] – ab 26.1. bis 12.3.2022

    Luis García Berlanga (1921 – 2010) gilt als einer der bedeutend-
    sten und eigenartigsten Filmregisseure Spaniens. Seine Filme gehören in Spanien zur Allgemeinbildung, und das Wissen über
    die Eigenheiten seines Schaffens ist so weit verbreitet, dass die Real Academia de las Letras Españolas 2020 einstimmig das Adjektiv »berlanguiano« in ihr renommiertes Wörterbuch auf-
    genommen hat – dies könnte man übersetzen mit:
    »grotesk, aber real«.

    In der vorliegenden Filmreihe werden hauptsächlich Filme aus Berlangas erster Schaffensphase vorgeführt. Der Film TAMAÑO NATURAL (1973) markiert dabei genau den Wendepunkt zur zweiten Phase des Regisseurs.

    Durch langjährige Arbeit wurden alle Filme dieser Reihe – größtenteils zum ersten Mal für das deutschsprachige Publikum – übersetzt und untertitelt. Die Aufgabe übernahm der Workshop Filmuntertitelung der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
    unter Leitung von Miguel Herrero.

    >> Weitere Infos zu dieser Filmreihe

    ………………………………………………………………………………………………………………

    Das ganze Programm auf einen Blick:

    Zum Programmheft 42 online: [ 20.1.2021 bis 13.3.2022 ]

    Das gedruckte Programmheft Nr. 41 liegt im Filmmuseum
    sowie an den bekannten Auslegestellen zur Mitnahme bereit.

    ………………………………………………………………………………………………………………

     

    >> Zu den aktuellen Einlass-Regeln

    ………………………………………………………………………………………………………………

     

    +++ Auf Wunsch gibt’s jeden Freitag das Wochenprogramm per Mail – hier den kostenlosen Newsletter des FMM abonnieren.

    ………………………………………………………………………………………………………………

     

    [ Quelle Filmbeschreibungen: Filmmuseum München ]

    [ Kino-Photo: FMM | Bild-Collagen & Graphiken: Idún Zillmann ]