Münchner Filmzentrum

Mittel Punkt Europa

  • [ Mittel Punkt Europa Filmfest ]

    ( 29. Februar – 9. März )


    Das Mittel Punkt Europa Filmfest ermöglicht seit vielen
    Jahren spannende Einblicke in den Alltag und die Film-
    kulturen unser mittel- und osteuropäischen Nachbarn.

    Genreübergreifend, vom Animationsfilm über Komödien
    bis zum Polit-Thriller, wird eine kuratierte Auswahl der
    interessantesten aktuellen Filme aus Polen, Tschechien,
    Ungarn, der Slowakei, Belarus und der Ukraine gezeigt.

    >>> Zum Festival-Trailer

    ……………………………………………………………………………………………………………

    [ Aktuelle Filmreihen ]

    Deutsche Filme 2023 (Best Of)  ( 4. – 23. März )

    — Film und Psychoanalyse:  10.3. | 14.4. | 9.6. | 7.7.

    Dorothy Arzner (Filme von 1925 – 1943)  ( 12.3. bis 25.6. )

    Jüdisches Leben nach 1945  ( 13. März – 26. Juni )

    ……………………………………………………………………………………………………………

    >>> Zum Programm-Heft 50   (5.9.2023 – 28.2.2024)

    >>> Zum Programm-Heft 50   (Kalendarische Übersicht)

    ……………………………………………………………………………………………………………

    >>> Zum Programm-Heft 51   (Kalendarische Übersicht)

    ……………………………………………………………………………………………………………

    +++ Auf Wunsch gibt’s jeden Freitag das Wochenprogramm per Mail – hier den kostenlosen Newsletter des FMM abonnieren.

    ……………………………………………………………………………………………………………



    [ 50 JAHRE MFZ e.V. ]  

    Das Münchner Filmzentrum wurde am 6.12.1973 als
    Freundeskreis gegründet und unterstützt seither das
    Filmmuseum auf vielfältige Weise bei der Erfüllung
    seiner filmkulturellen Arbeit.


    >>> Hier erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten
            und die Mitgliedschaft im MFZ

    ……………………………………………………………………………………………………………


    Photo: Mittel Punkt Europa Filmfest